Eagle Wings Ausstellung in Monaco

Auf Einladung der „Prince Albert II of Monaco Foundation“ stellt die Eagle Wings Foundation ihr Alpenschutz Projekt in Monaco in einer Ausstellung vor.

Monaco, Feb. 2020

30 große Bildtafeln, die das Alpenschutz-Projekt eindrucksvoll dokumentieren, hängen ab dem XX.02 in der Galerie des Pêcheurs in Monaco. Die Ausstellung bietet den Besuchern einen eindrucksvollen Blick von Erde, Himmel und Raum auf die schmelzenden Gletscher in den Alpen unter den Auswirkungen des Klimawandels.

Die Stiftung Fürst Albert II. von Monaco freut sich, diese Ausstellung im Fürstentum vorzustellen, und uns die Augen zu öffnen für die komplexen Verbindungen zwischen Mensch und Natur – und die Notwendigkeit, angesichts der Klimakatastrophe zu handeln.

Die Ausstellung hat bis zum 30. März geöffnet und ermöglicht dem interessierten Besucher, dieses einmalige Projekt und die Schönheit der Fotografien von Nomi Baumgartl zu entdecken.

 

Weitere News